Lichtspielcenter
Zollhüttengasse 6
74523 Schwäbisch Hall

Telefon: 0791/6788
e-Mail: buero@kinohall.de
Homepage: www.kinohall.de
Säle | Plätze    
Filmtheater mit 3 Sälen und 395 Sitzplätzen
Links zum Programm    
Programm bei www.kinohall.de
Programm bei www.kino.de
Programm bei www.cinema.de
Programm bei www.filmstarts.de
Fahrplan    
Weitere Informationen | Kino-Geschichte    
1913 wurde das Kino unter dem Namen Lichtspielhaus eröffnet. In den 70ern wurden die Logen zu einem kleinen Kinosaal umgebaut, dem Studio. 1994 wurde dann sicher eines der beeindruckendsten Kinos in Baden-Württemberg geschaffen: ein mittelalterlicher Weinkeller wurde zum Kino Metro ausgebaut. Alle Säle sind nach modersten Gesichtspunkten ausgestattet. Das Studio wurde 2002 renoviert. [Quelle: "Von Atlantis bis Urania - Filmtheater in Baden-Württemberg" von Herbert Spaich, Bleicher Verlag, Gerlingen, 2003]
Bilder    

Das Lichtspielcenter in Schwäbisch Hall.
[Dieses Bild ist Eigentum von Robert Bernnat. Vielen Dank.]
Details zu den Sälen    
 Kino Plätze Leinwand Ton
 Lichtspielhaus 210  Dolby Digital
 Studio 104  Dolby Digital
 Metro 81  Dolby Digital
nach oben | zurück | neue Suche