Aircraft-Aeroport Cinema [geschlossen]
Feilitzschstr. 7
80802 München

Telefon: 089/38998389
Homepage: www.aircraft-cinema.de
Säle | Plätze    
Filmtheater mit 2 Sälen und 160 Sitzplätzen
Links zum Programm    
Programm bei www.aircraft-cinema.de
Programm bei www.kino.de
Programm bei www.cinema.de
Programm bei www.filmstarts.de
Anfahrt mit dem ÖPNV    
U-Bahn Münchner Freiheit
Bus Münchner Freiheit
Fahrplan    
Foyer    
Das ganze Kino ist wie ein Flugzeug, so auch das Foyer, das im ersten Stock liegt. In einem Cockpit kauft man seine Karte und - einen Gang weiter - wartet man in Flugzeugsitzen auf seinen Film.
Die Säle    
In den Sälen sitzt man dann auch wieder auf Original Flugzeugsitzen [mit verstellbarer Rückenlehne], 1st Class oder Business. Die Wände sind mit Flughafenimpressionen geschmückt. Leider beeinträchtigen die hohen Rückenlehnen die Sicht auf die Leinwand. Bild und Ton sind in Ordnung.
Weitere Informationen | Kino-Geschichte    
Leider hat das Kino Anfang 2004 seine Tore geschlossen. Ein herber Verlust für München, denn nicht nur die Sitze boten etwas besonderes, auch die Filmauswahl war sehr interessant.

Im Frühjahr 2005 wurde das Kino von neuen Betreibern unter dem neuen Namen Monopol Kinos wieder eröffnet. Das Monopol bieten ebenfalls ein interessantes Programm - sogar werbefrei.
Bilder    

Das geschlossene Kino im Dezember 2004.


Das Cockpit an der Kasse ist wenige Monate nach der Schließung schon ziemlich ramponiert.
Details zu den Sälen    
 Kino Plätze Leinwand Ton
 Kino 1 80  Dolby SR
 Kino 2 80  Dolby SR
nach oben | zurück | neue Suche